Geschichten & Gedichte

Gedicht

Gecko-Kindermagazin

 

Weihnachtsgeschichte & App-Texte

Carlsen Verlag

 


Von Riesen, Regen und ängstliche Räuber! – Geschichten suchen einen Verlag:

Regen Ahoi

Es regnet. Und regnet. Nichts als Regen! Graue Wolken kleben schwer an den Dächern. Regentropfen trommeln an die Fensterscheiben. „Verschwinde!“, schreit Elsa den Regen an. Elsa ist richtig sauer – denn wenn es regnet, gibt es nichts als Langeweile.

 

Echte Gartenhelden

Eigentlich ist ein Nachbarschaftsgarten eine tolle Sache. Jeder bekommt ein Hochbeet und kann pflanzen, was er möchte. Aber Lennys Beet ist neben Murats. Ausgerechnet der große Murat aus der ersten Klasse! Ob das eine gute Idee ist?

Schlaf gut

Da liegt der Drache und schläft ...

... und er schläft. Hörst Du wie ganz ruhiger atmet? Sei leise und wecke ihn nicht!

Da kommt eine Horde wilder Monster des Weges, halten den Drachen für einen großen Berg.


Oh, du fröhliche Bescherung!

Tom schüttelt immer noch fassungslos den Kopf. Papa zwirbelt in ihrem Haar, das macht er immer wenn er nervös ist und Mama stöhnt säuerlich: „Na, das ist ja eine tolle Bescherung!" „H-i-c-k-s!“, antwortet der Tannenbaum. Franz fängt an zu weinen. Wurzel winselt.

 

 

Räubernacht

Da kommt ein Eichhörnchen mit seinem Hund an der Leine vorbei. Die Räuber nehmen ihren ganzen Mut zusammen, denn normalerweise sprechen sie nicht mit Fremden: „Hey Eichhörnchen, weißt Du den Weg?“ „Wo wollt ihr denn hin? Nach Berlin, Niebüll, Neckarsulm oder Konstantinopel?“, fragt das Eichhörnchen kichernd und zeigt mit der linken Hand in verschiedene Richtungen.

 


Sind Sie neugierig geworden und suchen Sie eine phantasievolle Geschichte? Ich freue mich über Ihre Rückmeldung!